Sunrise: Modernisierung der gesamten Netzinfrastruktur mit neuem Technologiepartner in 2012Sunrise hat für den weiteren Ausbau, Betrieb und Unterhalt des Mobilfunk- und Festnetzes einen neuen Technologiepartner ausgewählt. Mit der Wahl von Huawei setzt Sunrise auf die Kompetenz eines weltweit tätigen Technologieleaders. Ein entsprechender Vertrag wurde zwischen beiden Unternehmen unterzeichnet. Nach Schaffung einer langfristigen Grundlage durch erfolgreiche Ersteigerung aller bis 2028 notwendigen Lizenzen in der Mobilfunkauktion und der Auswahl eines neuen Technologiepartners lanciert Sunrise ab sofort ein Netzwerkqualitätsprogramm unter dem Namen und Label TQ Net (Top Quality Net).

Partnerschaft mit Huawei als weltweiten Technologieführer
Sunrise modernisiert und erweitert mit seinem neuen Partner Huawei die gesamte Netzinfra¬struktur grundlegend - sowohl im Mobilfunk als auch im Festnetzbereich. Huawei gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Telekommunikationslösungen und beliefert 45 der 50 weltweit grössten Telekomunternehmen. Die auf Festnetz-, Mobilfunk- und IP-Technologien spezialisierte Unternehmung beschäftigt weltweit mehr als 140.000 Mitarbeitende in über 140 Ländern und garantiert Produkte auf dem neusten technologischen Stand auf höchstem Qualitätsniveau. Schlüsselaufgaben wie strategische Netzplanung und Kundenbetreuung werden weiterhin von Sunrise wahrgenommen. Der Bereich Geschäftskunden steht in Zukunft noch stärker im Fokus. Sunrise erhöht die Zahl ihrer eigenen Mitarbeitenden, um die direkte Betreuung ihrer Geschäftskunden auszubauen.
Die Netzinfrastruktur inklusive aller Telekommunikationssysteme bleibt vollständig im Eigentum von Sunrise.

Ab dem 1. September 2012 wird Huawei die gesamte operative Verantwortung im Rahmen eines 5-jährigen Vertrages übernehmen. In diesem Zusammenhang wird auch ein Transfer von Mitarbeitenden zwischen den beteiligten Unternehmen erfolgen. Sunrise und Huawei haben vereinbart, dass eine Reihe von Garantien wie gleichwertige Lohn- und Anstellungsbedingungen sowie eine Jobgarantie während einem Jahr zugesichert werden. Huawei wird seine Aktivitäten in der Schweiz verstärken und insbesondere eine Niederlassung in Zürich aufbauen. Bis Ende 2012 werden dort mehrere hundert lokale Fachkräfte beschäftigt sein.

Netzwerkqualitätsprogramm TQ Net für höchste Qualitätsansprüche
Ab sofort lanciert Sunrise ein neues Netzwerk Programm mit Namen und Label TQ Net. Das Label TQ Net garantiert den Kunden einen Ausbau, Betrieb und Unterhalt des Mobilfunk- und Festnetzes nach höchsten Qualitätsansprüchen. Mit dem sofortigen Start einer umfangreichen, schweizweiten Erweiterung des Mobilfunknetzes auf den UMTS900 Standard für sekundenschnelle Datenverbindungen mit bis zu 42 MBit/s schafft Sunrise das beste Netzerlebnis für seine Kunden. Für ultraschnelles Surfen startet Sunrise ab Herbst 2012 mit einer Pilotphase für den Ausbau des Mobilfunknetzes auf LTE, der 4. Mobilfunkgeneration. In 2013 erfolgt dann der grossflächige Ausbau auf LTE für unbeschwertes Surfen und Streamen ohne Wartezeiten. Mit dem neuen Netzinvestitionsprogramm TQ Net wird das Sunrise Hochgeschwindigkeitsnetz noch schneller, auch in den ländlichen Regionen.

Im Festnetzbereich beinhaltet das Netzwerkprogramm TQ Net den Ausbau auf modernste Glasfasertechnologie in ausgewählten Städten. Triple-Play Dienste wie das neue Sunrise TV Produkt ermöglichen auf den Glasfasernetzen noch schnellere Internetverbindungen und Fernsehen in höchster Qualität.

Oliver Steil, CEO Sunrise, “Wir freuen uns darauf, unser neues Netzwerkprogramm TQ Net mit dem weltweit führenden Technologieunternehmen Huawei realisieren zu können. Wir haben uns für diesen Partner entschieden, nachdem wir uns bereits seit über 2 Jahren in erfolgreicher Zusammenarbeit von der hohen Innovationskraft überzeugen konnten. Mit einer soliden Lizenzgrundlage, unserem neuen Technologiepartner, den qualifizierten Mitarbeitenden und einem ambitiösen Netzmodernisierungsprogramm schaffen wir das beste Netzerlebnis für die Kunden.“

Kevin Tao, Präsident Huawei Europa, “Die Wahl von Sunrise für eine umfangreiche Modernisierung der Infrastruktur Huawei als zukünftigen Technologiepartner auszuwählen, motiviert uns der Partnerschaft in unseren Europaaktivitäten aller höchste Priorität einzuräumen. Mit dem weltweiten Technologie Know-how von Huawei wird die zukünftige Sunrise Infrastruktur im Europavergleich höchsten Qualitätsansprüchen gerecht und für uns zum Referenzcase. Wir freuen uns auf die Partnerschaft zweier starker, innovationsfreudiger Unternehmen.“

Fenster schliessen
Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Ihre Anfrage wird verarbeitet.
Sie surfen mit dem Internet Explorer 6 oder älter.
Um das bestmögliche Erlebnis auf der Sunrise Webseite gewährleisten zu können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden unterstützten Browser:
Aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Inhalte korrekt angezeigt zu bekommen.
Microsoft Internet Explorer 7 oder neuer (PC)
Firefox 2 oder neuer (Mac/PC)
Diese Meldung ausblenden.
Deutsch
Français
Italiano
Sicherheitsstufe: ungenügend
Sicherheitsstufe: 
Sicherheitsstufe: gering
Sicherheitsstufe: gut
Sicherheitsstufe: hervorragend
Ein technischer Fehler verhindert den Aufruf der Seite. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Monat
Jahr
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Bitte wählen Sie Ihre Kreditkartenart.
Bitte geben Sie den Inhaber der Kreditkarte an.
Bitte geben Sie eine gültige Kreditkartennummer an.
Bitte geben Sie den CVC-Code hrer Kreditkarte an.
Bitte geben Sie die Gültigkeitsdauer Ihrer Kreditkarte an.
Anzahl zur Verfügung stehender Zeichen:
Die gewählte Sparoption ist mit einer von Ihnen derzeit genutzen Sparoption nicht kombinierbar. Bitte überprüfen Sie Ihre Auswahl.